OFFENE FRAGEN? KONTAKTIEREN SIE UNS

Seien Sie Gast!

Wir möchten, dass Sie teilhaben. Stöbern Sie in unserem Programm für das
Jahr 2022 - oder verschaffen Sie sich hier ganz aktuell immer einen Überblick. Wir freuen uns auf Sie!

Café für Trauernde

ACHTUNG!!!

 

Unser Café für Trauernde im Oktober am kommenden Samstag, den 08.10. muß leider entfallen. 

Wir freuen uns Sie wie gewohnt zu unserem nächsten Termin am 05. November 2022 zu begrüßen.  

 

 

 

Trauerbegleitung als kreative Beziehungsarbeit

 

 
 
Am Donnerstag, den 13. Oktober 2022, von 9.30 - 17.00 Uhr stellt der Psychotherapeut Roland Kachler sein Verständnis von Trauer und Trauerarbeit vor: Er sagt, dass die Trauer und die Liebe zum Verstorbenen eine weitergehende innere Beziehung zu ihm/zu ihr wollen..... mehr Infos  hier.

 

 

 

 

 

In Memoriam

                       

 

                 Her Majesty The Queen 
                            Elizabeth II
 
                            1926 - 2022

 

 

 

 

 

 

Im Hospiz Elias zum Lebensende mit Delfinen schwimmen

Autohaus Scheller spendet eine Virtual Reality Brille

Eine magische Reise zum Eintauchen in Virtual Reality Ereignisse ist nun für Patienten*innen im Hospiz Elias möglich...

Neben virtuellen Reisen an ferne Orte, schwimmen mit Delfinen, träumen an großartigen Stränden oder Spaziergängen im Wald sind auch Teilnahmen an Meditationen möglich, welche die Patienten*innen entspannen lassen und eine ruhige und friedliche Umgebung schaffen.

Diese VR-Brille sorgt bei den Patienten*innen für eine Art von Befreiung und willkommene Abwechslung in einer 360 Grad-Welt und ermöglicht ihnen den Zugang zu unberührten Landschaften, zu denen sie in der Realität gesundheitlich nicht mehr in der Lage sind. Ein großes Abenteuer für alle Patient*innen des Hospizes.

Rolf Kieninger, Leiter der Einrichtung, freut sich sehr über die großzügige Spende von 3000 € des Autohauses Scheller in Ludwigshafen, welches sich dafür bereit erklärt hat. „Das reicht für eine Anmietung über zwei Jahre“ so Rolf Kieninger, der Leiter der Einrichtung. „Wir sind sehr froh“, so Kieninger weiter, „unseren Patienten*innen etwas so nie Erlebtes hier zur Verfügung stellen zu können“.

Über weitere Spenden freut sich das Hospiz Elias sehr. Selbstverständlich mit Spendenbeleg

Spendenkonto: IBAN: DE89 5455 0010 0000 0177 07

 

 

BOX-EUROPAMEISTERSCHAFT in Ludwigshafen wirbt für Hospiz Elias

Großes Anliegen des Veranstalters ist es das Hospiz ELIAS zu unterstützen. Hierzu gibt es tolle Aktionen und wir freuen uns über die Kooperation.

 

Am 24. September 2022 findet unter der Schirmherrschaft der Ludwigshafener Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck in der Friedrich-Ebert-Halle Ludwigshafen die IBF Europameisterschaft im Boxen des Ludwigshafener Buben Ahmad PRETTY BOY Ali, der WBA Titelkampf Hurican Cinkara vs Al Sands, sowie die Junioren Weltmeisterschaft des Pfälzer Löwen Leon Bauer plus tolle Undercard und Programm statt.

Bei dem Hauptkampf des Abends sind Sie hautnah dabei, wenn unser LOKALMATADOR Ahmad PRETTY BOY Ali (GER) gegen Felice ENGELSGESICHT Moncelli (ITA) den vakanten EM-Gürtel des Weltgrößten Boxverbandes IBF erringen will. Sein Gegner Felice Moncelli, genannt das Engelsgesicht, und ehemaliger italienischer Meister will genau dies verhindern und diesen Gürtel mit nach Rom bringen. 

Details finden Sie hier.

 

 

Terminänderungen

ACHTUNG!!

Unser Café für Trauernde im Oktober findet am Samstag den 08.ten, und nicht 
wie vorgesehen am Samstag den 01. Oktober statt.

Aktueller Hinweis zu Trauer bewegen:
Der Termin am 01. Oktober 2022 muß leider ausfallen.

 

 

 

Tiergestützte Therapie - Trostpflaster auf 4 Beinen

Im Rahmen unserer Themenabende berichten...

unsere Referentin Eva Hadel und Hunde am Donnerstag, 22.09.2022, 19 Uhr über Therapiebegleithunde, die unvoreingenommen Nähe, Wärme, Zutrauen und Liebe schenken. 

 

 

 

 

Aktueller Hinweis zu SARS-CoV2

ACHTUNG!!

 

 

 

Achtung ab sofort benötigen alle Besucher*innen einen tagesaktuellen SARS CoV2-Antigentest oder einen negativen PCR-Befund, der nicht älter als 48 Stunden ist.

Das Tragen einer FFP 2 Maske ist weiterhin erforderlich. 

Unser Tipp:
Teststation in unserer Nähe: Leininger Straße 1, EDEKA-Parkplatz

 

 

Internationaler Tag gegen Homo-, Bi-, Inter* und Trans* Feindlichkeit kurz IDAHOBIT am 17. Mai

Mit dem Hissen der Fahne wollen wir Zeichen setzen für Vielfalt, Toleranz und Respekt. 

 

 

An diesem Tag wird an den 17. Mai 1990 erinnert. An diesem Tag wurde Homosexualität von der Weltgesundheitsorganisation WHO aus der Liste der Krankheiten gestrichen.