Altenpfleger (m/w/d) Hospiz- und Palliativpflege

Für unser Stationäres Hospiz suchen wir eine Pflegefachkraft (m/w/d) für Palliativ- und Hospizpflege in Vollzeit oder Teilzeit. Eintrittsdatum: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Jetzt bewerben 

Mit dem Leitgedanken „LEBEN… EIN LEBEN LANG.“ begleitet das Hospiz Elias Menschen mit schweren, unheilbaren Krankheiten. Ambulant wie stationär. Rund 34 Mitarbeitende sowie ein starkes Team aus ehrenamtlichen Helfenden verfolgen das Ziel, das größtmögliche Maß an Lebensqualität, Würde und Teilhabe den Patient*innen zu ermöglichen.

   Ihre Aufgaben

  • Als Pflegefachkraft (m/w/d) begleiten Sie unsere Patient*innen und berücksichtigen dabei die hospizspezifischen Besonderheiten
  • Sie fühlen sich für Ihre Patient*innen verantwortlich und arbeiten gerne in einem interdisziplinären Team zusammen, um eine bestmögliche Begleitung von Patient*innen zu erreichen
  • Als Kontaktperson für Patient*innen und deren Angehörige beweisen Sie täglich Einfühlungsvermögen
  • Sie wirken bei qualitätssichernden Maßnahmen mit

   Ihr Profil

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Altenpfleger (m/w/d) und die Fachweiterbildung Palliative Care im Umfang von 160 Stunden nach §39a SGB V (keine Voraussetzung) helfen Ihnen den Pflegebedarf zu erkennen und den Pflegeprozess einzuleiten
  • Dank früherer Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position gewährleisten Sie ein professionelles Pflege-Monitoring
  • Sie sind engagiert, haben Freude an der Arbeit im Team und einer verantwortungsvollen multidisziplinären Versorgung unserer Patient*innen, die wir auf ihrem Weg begleiten
  • Im Arbeitsalltag erkennen Sie auch in stressigen Situation Prioritäten und teilen unseren Anspruch an höchste Qualität einer palliativ-pflegerischen Begleitung
  • Sie identifizieren sich mit den Zielen eines kirchlichen Trägers


    Wir bieten Ihnen

  • Ein interessantes und abwechslungsreiches Arbeitsfeld in der palliativ-pflegerischen Begleitung
  • Ein Team, das zusammenhält, gemeinsam Lösungen findet und Wertschätzung großschreibt
  • Eine attraktive Vergütung nach Tarif für den öffentlichen Dienst (TVöD-K/VKA) sowie der Möglichkeit einer betrieblichen Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Zulagen für Schicht- und Wechselschichtarbeit, Pflegezulage sowie Einsatzzulagen
  • Jahressonderzahlung
  • Bis zu 36 Tage Urlaub plus 24.12. und 31.12. als zusätzliche dienstfreie Tage, die bei Dienst mit einem Zuschlag vergütet werden
  • Persönliche Entwicklungsmöglichkeiten mit internen und externen Fortbildungen
  • Supervision
  • Betreuung für Ihren Nachwuchs

    Jetzt bewerben
     
  • Bewerben Sie sich schnell und sicher über unser Online-Bewerbungsportal.


    Ihr persönlicher Kontakt

    Rolf Kieninger

    Leitung Hospiz Elias
    Tel. 0621 635547-0