Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder Altenpfleger (m/w/d) für das Team der SAPV

Das Hospiz Elias sucht für das Team der Spezialisierten Ambulanten Palliativversorgung (SAPV) zum nächstmöglichen Zeitpunkt Gesundheits- und Krankenpfleger*in (m/w/d) oder Altenpfleger*in (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit.

Jetzt bewerben!

Wir bieten Ihnen

  • Ein interessantes und abwechslungsreiches Arbeitsfeld in der ambulanten palliativ-pflegerischen Beratung und Begleitung
  • Vielfältige Möglichkeiten eigene Kenntnisse und Ideen in die Praxis umzusetzen
  • Flexible Einteilung Ihrer Arbeitszeit in der 5-Tage-Woche
  • Supervision und regelmäßige Fortbildungen
  • Tarifliche Vergütung nach TVöD-K
  • Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes
  • Einen engagierten Rechtsträger, der Sie bei Ihrer Tätigkeit unterstützt

Ihr Tätigkeitsschwerpunkt

  • Umfassende pflegerische Beratung und Unterstützung von schwerkranken Patienten und deren Angehörige in häuslicher Umgebung
  • Erstellen von individuellen Bedarfsanalysen für Patienten
  • Übernahme von Rufbereitschaften zur Intervention in Krisensituationen

Wir wünschen uns

  • Examinierte Pflegekraft (m/w/d) mit fundierter Berufserfahrung
  • Idealerweise Fortbildung in Palliative Care mit 160 Stunden nach § 39 a SGB V oder der Bereitschaft zum Erwerb der Zusatzqualifikation
  • Identifizierung mit dem Hospizgedanken und die Bereitschaft, sich auf die Situation schwerstkranker und sterbender Menschen einzulassen sowie deren Angehörige zu begleiten
  • Erfahrung in der Zusammenarbeit mit ehrenamtlichen Mitarbeitenden und die Bereitschaft im interdisziplinären Team zu arbeiten
  • Kompetenz in Gesprächsführung
  • Eigenverantwortung und Flexibilität
  • Pkw-Führerschein
  • Bereitschaft zur Übernahme von Rufbereitschaft
  • Identifikation mit einem kirchlichen Träger

Die Vergütung erfolgt nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD-K/VKA) inkl. aller im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen (einschließlich Zusatzversorgung).

Bewerben Sie sich schnell und sicher über unser Online-Bewerbungsportal:

Jetzt bewerben!

 

Ihre Kontaktperson

Yvonne Jendryssek
Hospiz Elias
Tel.: 0621-635547-20


Profil des SAPV Stützpunktes

  • Wir unterstützen und beraten schwerkranke Menschen die ihre letzte Lebenszeit zu Hause verbringen
  • Wir arbeiten in einem multiprofessionellen Netzwerk
  • Unser Team besteht aus Hospizpflegefachkräften, Palliativmedizinern, ehrenamtlichen Hospizbegleitern und Hospizbegleiterinnen, einer Koordinatorin und einer Sozialarbeiterin
  • Träger: St. Dominikus Krankenhaus und Jugendhilfe gGmbH