Pflegedienstleitung und stellvertretende Hospizleitung (m/w/d) in Teilzeit

Für das stationäre Hospiz suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Unterstützung in der Pflegedienstleitung und stellvertretenden Hospizleitung (m/w/d).

Wir bieten Ihnen

  • Ein interessantes, vielseitiges und verantwortungsvolles Arbeitsfeld in der palliativ-pflegerischen Begleitung
  • Ein leistungsfähiges Team geprägt durch gute Zusammenarbeit, Wertschätzung und Toleranz
  • Raum für selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Die Möglichkeit interner und externer Fortbildungen zur persönlichen Qualifizierung
  • Moderne Kommunikations- und Informationswege
  • Supervision
  • Kinderbetreuung

Ihr Tätigkeitsschwerpunkt

  • Planung und Organisation des Pflegedienstes
  • Personalführung, -planung und -entwicklung
  • Abwesenheitsvertretung der Hospizleitung
  • Entwicklung, Umsetzung und Evaluation von einrichtungsinternen Konzepten und Leitlinien
  • Auswahl und Aufnahme von Patienten
  • Beratung unserer Patienten und deren Familien
  • Sicherstellung der Standards des Qualitäts- und Risikomanagements
  • Koordinierung der Zusammenarbeit mit Ärzten, Therapeuten, Ehrenamtlichen und sonstigen Partnern
  • Mitarbeit in Gremien wie dem Arbeitskreis stationäre Hospize Rheinland-Pfalz
  • Öffentlichkeitsarbeit und Veranstaltungsmanagement
  • Umsetzung des Leitbildes „Leben ein Leben lang“

Wir wünschen uns

  • Eine abgeschlossene Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege als examinierte Pflegekraft (m/w/d) mit fundierter Berufserfahrung
  • Idealerweise Fortbildung für die Leitungstätigkeit von mind. 460 Stunden sowie eine Zusatzqualifizierung in Palliative Care mit 160 Stunden nach §39a SGB V
  • Betriebswirtschaftliches Verständnis und sicherer Umgang mit EDV
  • Führungskompetenz und Organisationsgeschick
  • Hohe soziale und persönliche Kompetenz sowie Engagement und Bereitschaft Verantwortung zu übernehmen
  • Identifikation mit einem kirchlichen Träger

Profil des stationären Hospiz

  • Multidisziplinäre palliative Begleitung von Patienten/-innen und deren Angehörigen
  • Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Sozialrechtliche Beratung (SGB V und XI, Betreuungsrecht etc. )
  • Qualitätsmanagement
  • Fundraising

Bitte bewerben Sie sich über unser Online-Bewerberportal:

Jetzt bewerben!